Laden...

Case Study

Aufgabenstellung

Bei der Vermietung von Maschinen und Geräten die aus mehreren Teilen zu-sammengesetzt werden, kann die mobile Datenerfassung besonders in zwei Punkten unterstützen. Zu Beginn eines jeden Mietverhältnisses müssen alle notwendigen Teile vollständig und richtig erfasst und kommissioniert werde.
Gleichzeitig müssen bei der Rüchnahme, neben Verschleiss und Beschädigun-gen, die Teile auf Vollständigkeit und Verwechslung geprüft werden. Da Krane meist aus vielen verschiedenen Baugruppen vor Ort direkt auf der Baustelle zusammengesetzt werden, entstehen bei der Monatge hohe Kosten wenn die bestellten Baugruppen unvollständig oder falsch angeliefert werden. Bei jeder Rücknahme ist ebenfalls sicherzustellen, dass die Baugruppen komplett sind
und auf der Baustelle keine Verwechslung, z.B. mit älteren oder verschlisseneren Teilen, stattgefunden haben.

Lösungsweg

Zur effizienten Lösung werden sämtliche Baugruppen bereits während der Produktion beim Kunden mit RFID-Tags versehen. Dies kann bei Bedarf auch nachträglich geschehen. Die Tags sitzen geschützt in Stahlkammern, die mit einem Kunststoffdeckel verschlossen an die Baugruppe geschweißt werden.
Durch die angebrachten RFID-Tags sind die Baugruppen eindeutig identifizierbar und Verwechslungen werden nahezu ausgeschlossen. Um die Kommissionierung bzw. die Rücknahme der Kranteile durchzuführen, werden mobile Terminals des Typs M260 mit LF-RFID eingesetzt. Die mobilen RFID Reader sind besonders für raue, industrielle Anwendungen geeignet und kommunizieren im Frequentbereich mit 125kHz.

Ergebnis

Aktuell befinden sich erste Geräte an einem Standort in der Schweiz im Einsatz. Nach Abschluss dieser Testphase sollen weitere Standorte in Europa, Kanada und Saudi Arabien ausgestattet werden.

Der komplette Anwenderbericht ist auch als PDF downloadbar
Dateien zum Download
Lager unter rauen Bedingungen

Weitere Case Studies

Kommissionierung im Lager unter rauen Bedingungen

Nach Abschluss der Entwicklung und einer ausgiebigen Testphase konnte das Fahrzeugterminal MFT960 mit Linux im punkto Schnelligkeit und Funktionstüchtigkeit überzeugen.

Mehr erfahren