Laden...

Qualität – Elektrische Testverfahren

Unter Spannung und Strom

Zur Sicherstellung der 100%-Qualität der elektrischen Funktionalität stellt ACD Systemtechnik unterschiedliche elektrische Testverfahren bereit.

Elektrische Testumgebung

In Circuit Test

Der In-Circuit-Test (ICT) ist ein Prüfverfahren in der Elektronikfertigung um die korrekte Funktion elektronischer Baugruppen nachzuweisen. Beim ICT steht die Prüfung der Bauelemente und der elektrischen Verbindungen einer bestückten Leiterplatte im Vordergrund.

Mehr erfahren

Dabei wird jede einzelne Leiterplatte mit einem speziellen Prüfadapter auf Fehler in der Leiterbahnführung (wie Kurzschlüsse oder Unterbrechungen), Lötfehler und Bauteilefehler geprüft.

Weniger
In Circuit Test
Funktionstest

Elektrische Testumgebung

Funktionstest

Im Funktionstest wird die reale Umgebung der bestückten Leiterplatte im eingebauten Zustand simuliert, die Funktionalität von bestückten Leiterplatten oder kompletten Geräten geprüft und sichergestellt, dass die Komponenten korrekt funktionieren.

Elektrische Testumgebung

Boundary Scan

Beim Boundary Scan Test (Grenzpfadabtastung) verfügen die zu prüfenden SMD-Bauteile über eine spezielle Boundary Scan Zelle, über die sich Signale in die Schaltung des zu testenden elektronischen Bauteils einbringen lassen, um die korrekte Funktionsweise zu prüfen.

Mehr erfahren

Der Boundary Scan Test erkennt fehlerhafte Bauelemente, Löt-, Bestückungs- und Lötbadfehler beim Einsatz von SMT und THT nach der vollständigen SMD-Bestückung.

Weniger
Boundary Scan
manueller elektrischer Test

Elektrische Testumgebung

Manueller elektrischer Test

Der manuelle elektrische Test wird mittels Tisch-Adapter und diversen, über PC-gesteuerte, Messgeräten durchgeführt. Die On-Board Programmierung der Integrierten Schaltkreise erfolgt extern & on-board.

Elektrische Testumgebung

Hochspannung / Sicherheitstest

Mit diesen Tests werden der Ableitstrom der montierten Baugruppen, Hochspannungstest, Isolationstest und die ordnungsgemäße Funktion des Schutzleiters durchgeführt und geprüft. Verwendet wird ein Prüfgerät der elektr. Sicherheit (GS-Test).

Hochspannung / Sicherheitstest
End-of-Line Test

Elektrische Testumgebung

End Of Line Test / Final-Test

Hierbei erfolgt der Selbsttest der Baugruppe und ein automatischer Funktionstest.

Elektrische Überprüfung der ESD-Baugruppen

Großzügige Ausstattung

Unsere Leistungsfähigkeit ermöglicht durch vielfältige Testmöglichkeiten eine feine Abstufung der von unseren Kunden gewünschten elektrischen Testtiefe. Hierzu stehen neben Messgeräten auch automatische Testsysteme zur Verfügung. Unsere Elektronik- und Prüffeldspezialisten testen und prüfen damit je nach Kundenwunsch.

Großzügige Ausstattung
Messen mit Stiftadaptern

IC-Test von bestückten Baugruppen

Messen mit Stiftadaptern

In Circuit Tests (ICT) erkennen Materialfehler der Bestückung. Mit dem ICT werden fehlerhafte Leiterbahnen (Kurzschlüsse, Unterbrechungen usw.) sowie Löt- und Bauteilefehler erkannt.

Mehr erfahren

Die Bauteile werden hierfür auf einen speziellen In Circuit Test-Prüfadapter aus feinen, federnd gelagerten Nadeln gesetzt. Diese kontaktieren bestimmte Punkte der Baugruppe und prüfen die Schaltungen elektronisch. Der ICT kommt vor allem bei großen Losgrößen zum Einsatz.

Weniger

Ähnliche Leistungen

Leistungen, die Sie auch interessieren könnten

Röntgenprüfung 2D/3D

Optische Testverfahren

Wir sehen Alles

Run-In und Burn-In

Klimatest

Heiß und Kalt