F. Zentner Duales Studium bei der ACD Grupp

Florian Zentner

Duales Studium und Master-Absolvent

Ich begann im September 2015 mein Duales Studium (Bachelor of Engineering, Informationstechnik/mobile Informatik) bei der ACD Elektronik GmbH. Dabei hatte ich im ersten Monat – während der Einarbeitungsphase – die Gelegenheit, Abteilungen, Produkte, Abläufe und auch ACD selbst besser kennenzulernen.

Am 1. Oktober fing mein Studium offiziell an. Während des Dualen Studiums war ich immer blockweise entweder an der DHBW Ravensburg am Campus Friedrichshafen oder bei der ACD in Achstetten. In den Praxisphasen übernahm ich die Verantwortung über eigene Projekte bei ACD und schrieb Programme und Bibliotheken, entwickelte Konzepte zur Kopplung von Smartwatches mit ACD-eigenen Geräten oder forschte daran, ACD Geräte mithilfe von WLAN-Signalen im Gebäude aufzufinden.
In den Theoriephasen riss der Kontakt zu ACD nie ab, da sich meine Betreuer regelmäßig bei mir meldeten. So blieb ich laufend auf dem aktuellen Stand, was bei ACD gerade so ansteht. Meine Betreuer erhielten wiederum Einblicke in aktuelle Forschungsbereiche an der DHBW. Durch diesen ständigen Austausch hatte ich auch die Gelegenheit bei Fragen oder Unklarheiten des Vorlesungsstoffes, Hilfe durch ACD zu bekommen.

Ab dem 1. Oktober 2018 arbeitete ich als Bachelor of Engineering in der Softwareentwicklung bei der ACD Elektronik GmbH und entwickelte unter anderem Programme für interne Abläufe und die Produktionsautomatisierung, Applikationen für Android-Geräte und sammelte erste Erfahrungen im Bereich der Android Framework und Linux Kernel Entwicklung.

Nach einem Jahr arbeiten bei ACD entschied ich mich, meinen Master zu machen. Daraufhin begann ich am 1. September 2019 mein Vollzeitstudium zum Master of Science, mobile Systeme, an der Hochschule Furtwangen University. Während meines Masterstudiums stellte ich mich ACD beratend zur Seite und ich half Kollegen bei Fragen oder Problemen. Unterstützt hat mich ACD mit einem Stipendium sowie benötigten Büromaterialien und entsprechenden Hardwareausstattungen. In den Semesterferien arbeitete ich auf meiner vorherigen Position als Bachelor of Engineering in der Softwareentwicklung und war verantwortlich für das Beseitigen von Sicherheitslücken im ACD eigenen Android (Android Industrial+). Durch eine hervorragende Zusammenarbeit mit sehr guten Kollegen sowie Erfahrungen im Bereich der Entwicklung mobiler Geräte konnte ich im Studium sowie bei führenden Forschungsarbeiten glänzen und Top-Resultate erzielen.

Seit dem 1. März 2021 arbeite ich nun als Master of Science, mobile Systeme, bei der ACD Elektronik GmbH im Bereich der Forschung und Entwicklung.
Zu meinen jetzigen Aufgaben gehören: Entwicklungen an Hardwarenahen Schichten, Linux Kernel, Android Framework, Kundenapplikationen und das regelmäßige Einarbeiten von Sicherheitspatches zur Beseitigung von Sicherheitslücken. Der Wiedereinstig fiel mir sehr leicht. Das bekannte Umfeld, gleiche Kollegen und dieselben Prozesse halfen dabei, dass ich ohne lange Einarbeitungszeiten sofort wieder durchstarten konnte. Durch mein Studium habe ich eine breite Palette an Technologien und Methoden kennengelernt und ich freue mich schon darauf, mein erhaltenes Wissen von der Theorie in die Praxis zu übernehmen.

Zurück zu Direkteinstieg