Timm Türr

Timm Türr

Vom Azubi zum Ausbilder

Vor ungefähr elf Jahren konnte Timm selbst die Vorzüge einer Ausbildung für den Elektroniker für Geräte und Systeme bei der ACD Elektronik GmbH erleben. Um später seine Tätigkeit als Ausbildungsbeautragter in der Abteilung Prüfplanung (PPL) zu verbessern, hat er im Jahr 2017 bei der IHK die Ausbilder-Eignungsprüfung nach der AEVO abgelegt. Diese Prüfung berechtigt, in die großen Fußstapfen von Jürgen Schneider (bisheriger Ausbilder bei ACD im technischen Bereich) zu treten.

Die Ausbildung Elektroniker für Geräte und Systeme bei der ACD Elektronik GmbH ist seit November 2019 produktionsnah ausgelegt, da die zukünftigen Stellen der Auszubildenden in der Regel in der Produktion liegen. Im ersten Lehrjahr lernen die Azubis die Produkte der ACD Elektronik in den Abteilungen der Leiterplattenbestückung (LPB) und der Endmontage (EMT) kennen. Anschließend im zweiten Lehrjahr übernimmt zum großen Teil die Prüfplanung und der After Sales das vermitteln der Lehrinhalte. In dem Übergang zum dritten Lehrjahr wird mit dem Auszubildenden zusammen über den weiteren Werdegang bei der ACD Elektronik entschieden.

Timm freut sich auf die Zusammenarbeit mit den Azubis und den anderen Ausbildungsbeauftragten, ebenso schaut er motiviert und zuversichtlich in die Zukunft.

Timms Stationen auf seinem Weg bei ACD

Sep 2008 – März 2012 Ausbildung als Elektroniker für Geräte und Systeme
März 2012 – bis jetzt Übernahme in die Abteilung Prüffeld PF (jetzt Prüfplanung PPL)
April 2013 – Okt 2016 Fernstudium zum Elektrotechniker für Datenkommunikation
Sep 2015 – Okt 2019 Ausbildungsbeauftragter der Abteilung PPL/PT
Jan 2017 – Mai 2017 Ausbildung nach AEVO bei der IHK
Okt 2017 – bis jetzt Stelle Stellvertretender Teamleiter der PPL übernommen
Okt 2019 – bis jetzt Ausbilder der Elektroniker-Azubis

Zurück zu Direkteinstieg