Vom Hardwareentwickler zum Teamleiter "Mobile Geräte Logistik"

Nach seiner Ausbildung als Radio- und Fernsehtechniker und anschließendem Studium der Nachrichtentechnik an der Hochschule Ulm begann Christoph im Oktober 2008 bei der ACD Elektronik GmbH als Hardwareentwickler.

Seine ersten Projekte waren u. a. verschiedene Redesigns an den ACD Fahrzeugterminals und Entwicklungen für einen Kunden im Bereich Mikroskopie. Kleinere Projektleitungen bei Unterprojekten der ACD Fahrzeugterminals (MFT9xx) folgten. Die erste „echte“ Projektleitung übernahm Christoph bei der Entwicklung der neuen MFT Generation, den MFT1x Fahrzeugterminals. Innerhalb kürzester Zeit folgten die übergeordnete Projektleitung einer kundenspezifischen Entwicklung mit allen Unterprojekten sowie die Ernennung als Teamleiter „Mobile Geräte für die Logistik“.

Heute kümmert sich Christoph um die Teamentwicklung und Führung des Logistikteams mit sechs Entwicklern, ist Kundenansprechpartner bei Entwicklungsthemen im Logistikbereich, kümmert sich um die Ressourcenplanung und arbeitet an den ACD Produkt-Roadmaps mit.

Zurück zu Direkteinstieg

Cookies helfen uns dabei, unsere Dienste zu verbessern. In dem Sie unsere Dienste nutzen, stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen

Kompetente und schnelle Hilfe bei Problemen!
Durch unsere deutsche Support-Betreuung
– direkt vom Hersteller – lassen sich Fragen zum Produkt
schnell und unkompliziert beantworten;
egal ob Sie Anwender oder IT-Profi sind.

Zögern Sie nicht, sich bei uns zu melden.
Rufen Sie uns an: +49 7392 708-488
oder schreiben Sie uns: support.technik@acd-elektronik.de