Unsere Produktauswahl im Bereich

I/O Systems

Skalierbare I/O Komponenten zur Ergänzung der sicheren Antriebssysteme, mit EtherCAT Busanbindung und FSoE Protokoll.

Safety PLC

Safety PLC

Sicherheitssteuerungen programmierbar nach DIN EN 61131-3

PLC

PLC

Branchenspezifische Steuerungen für die Industrie

Safety I/O

Safety I/O

Komponenten mit sicher ausgeführter I/O und sicherem Feldbus

I/O

I/O

I/O Komponenten für Automatisierungslösungen

safety-over-ethercat-icon-technische-details

Zukunftsorientierte Sicherheitstechnik

Technische Details

flexible-steuerungstechnik-icon-technische-details

Flexible Steuerungstechnik

Technische Details

drivecon-acd-antriebstechnik-1280x780px

Drive Con – Software-Tool

Technische Details

Laden...
I/O Systems

Zukunftsfähige und kundenspezifische Technik

I/O Systems

Unsere I/O Komponenten zeichnen sich durch Skalierbarkeit zur Ergänzung der sicheren Antriebssysteme aus und arbeiten mit EtherCAT Busanbindung und FSoE Protokoll.

Mehr erfahren
I/O Systems

Safety PLC sind Sicherheitssteuerungen mit spezifischer Feldbusanbindung. Sie sind nach DIN EN61131-3 programmiert und dienen zur Realisierung der kundenspezifischen Applikation als FSoE Master oder Slave.

PLC

Bei einem PLC handelt es sich um eine branchenspezifische Steuerung mit einer ebenfalls spezifischen Feldbusanbindung. Programmiert sind sie nach DIN EN61131-3. Zu diesem Produktspektrum gehören die kundenspezifische FS-I/O OCP2xxx Slave und die FS-PLC03 Sicherheitssteuerung.

Safety I/O

Die EtherCAT I/O Komponenten sind nach den verlangten sicherheitsspezifischen Vorgaben der DIN EN 13849-1 zertifiziert und eignen sich somit für die Realisierung von Sicherheitsfunktionen nach der Maschinenrichtlinie 2006/42/EG.

I/O

Unsere I/O Komponenten beinhalten eine spezifische Feldbusanbindung. Sie sind an die Kundenbedürfnisse angepasst, um alle Automatisierungsanforderungen der aktuellen und zukünftigen Lage abdecken zu können.

FS-I/O OCP2xxx

Das FS-I/O OCP2xxx ist eine kundenspezifische FS-I/O als FSoE-Slave, es ergänzt die neuen Antriebssysteme von ACD. Hierbei können aktive und passive Sicherheitssensoren angeschlossen werden. Zudem ist es möglich, je nachdem die Bestückung Rate ausfällt, ein Handrad und ein Lagegeber anzuschließen.

FS-PLC03

Diese Sicherheitssteuerung ist Teil des Sicherheitssystems von ACD. Das FS-PLC03 gehört zu einem der vielen Safety Drives und kann kundenspezifischen angepasst werden. Konzipiert wurde das Gerät speziell für den industriellen Bereich. Im Allgemeinen gibt es zwei typische Anwendungsmöglichkeiten für das FS-PLC03: Es kann zum einen als Stand-alone System verwendet werden oder man nutzt es zum anderen als EtherCat-Slave und konfiguriert es mit einem FS-PLC System.

Weniger