Mobile HMI-Geräte mit funktionaler Sicherheit

Entdecken Sie unser Produktspektrum

Modulare Geräte mit Not-Halt und Zustimmtaster für industrielle Anwendungen mit funktionaler Sicherheit für die kabellose Maschinenbedienung.

M2SmartSE mit M2Safety

Bediengeräte

Mobile HMI Geräte

Mobile HMI Geräte sind von ACD spezielle entwickelte Bediengeräte mit einem Not-Halt und dreistufigem Zustimmtaster. Dies sorgt dafür das die funktionale Sicherheit für die kabellose Maschinenbedienung für industrielle Anwendungen gewährleistet wird.

Mehr erfahren
Der Mobile Handheld Computer M2Smart®SE mit M2safety5

Der M2Smart®SE mit M2Safety5 ist ein modulares Gerät für industrielle Anwendungen und erhielt 2020 den iF Design Award, sowie den German Innovation Award. Das Gerät wird mit dem sehr sicheren Android™ Industrial+ Betriebssystem betrieben und ist individuell anpassbar. Es besitzt einen Schiebemechanismus für den Austausch verschiedenster Module ohne Werkzeug. Dieser Schiebemechanismus ist patentiert und nur für kundenspezifische Module einsetzbar.

Maximale Sicherheit: Diese Variante des M2Smart®SE legt den Wert auf die komfortable Usability eines Smartphones. Mit dem Zusatzmodul M2Safety5 wird hier eine sichere und kabellose Maschinenbedienung gewährleistet.

Mobiles Safety-HMI: M2Smart®SE 10 Zoll mit Safety-Komponenten

Über die „funktional sichere“ Funkverbindung wird es mit dem M2Smart®SE 10 Zoll möglich, den hohen Anforderungen in Punkto Sicherheitsausstattung einer Maschine auch mit einem kabellosen Bediensystem gerecht zu werden. Sowohl der in diesem Umfeld obligatorische Not-Halt-Taster (M2Not-Halt10) als auch ein dreistufiger Zustimmtaster (M2Zustimm10) befinden sich direkt am Mobilen Handheld Computer. Die entsprechenden Signale werden, verpackt in ein verschlüsseltes „Datenpaket“ über einen Black Channel via Bluetooth an ein Safety Gateway übermittelt.

Weniger