Individuelle Lösungen und Terminals von ACD

Mobiler Handheld Computer M210SE

Wagen mit mobilem Terminal und Scanner

Mehr erfahren

Case Study Mobile Handheld Computer

Aufgabenstellung

Ausgangspunkt war die Suche nach einem „Terminal“ das ohne externe Spannungsquelle am Kommissionierwagen betrieben werden kann. In Überlegung war zuerst ein Fahrzeugterminal welches jedoch immer eine externe Spannungs­quelle benötigt.

Vorgehensweise

In enger Zusammenarbeit mit dem Kunden entstand die Idee, den Mobilen Handheld Computer M210 zu modifizieren und quasi als „Fahrzeugterminal“ mit externem Scanner einzusetzen. In der Umsetzung wird das M210 in eine entsprechend angefertigte Clip-­Halterung am Kommissionierwagen eingeklickt. Der externe Scanner hängt in einer Haltegabel und wird über eine industrielle Steckverbindung (oder via Bluetooth) an das M210 angeschlossen. Das M210 übernimmt dadurch die Stromversorgung des Scanners. Der Kommissionierarbeiter bekommt sein Ziel auf dem Display des M210 angezeigt, scannt die entsprechende Artikelnummer und legt die Artikel in gewünschter Menge in den Wagen.

Ergebnis

Das Ergebnis ist eine einfache und effektive Lösung: Durch die Befestigung des mobilen Terminals M210 und des externen Scanners am Wagen, die schnelle Abnahme und Anbringung an einem anderen, leeren Wagen, ermöglichen eine sehr flexible und effiziente Arbeitsweise. Ein System pro Mann ist ausreichend, was eine kontinuierliche Produktivität gewährleistet. Keine externe Spannungsquelle oder ein zusätzlicher Akku-Pack sind notwendig da der Akku des mobilen Terminals sekunden­schnell gewechselt werden kann.

Der komplette Anwenderbericht ist auch als PDF downloadbar
Dateien zum Download
Optimierung der Lagerbestandsführung

Weitere Case Studies

Optimierung der Lagerbestandführung im Kfz-Großhandel

Die Ausgangssituation dieser Case Study war die Umstellung der manuellen Erfassung aller Bestellvorgänge und Warenbewegung. Das vorherige System war sehr umständlich und ohne eine entsprechende Optimierung der Wege ging so sehr viel Zeit verloren.

Mehr erfahren